Mittwoch, 10. Mai 2017

Gute Laune Quartett...

... aus vier neuen Blöcken für mein derzeitig laufendes Quiltprojekt entstand gestern.
Zum Abend hatte ich mir liebe Gäste eingeladen und in großer Vrofreude darauf nähte ich zwischen diversen Vorbereitungen fürs "Abend- Dinner" noch schnell die vier Blöcke (55-58).
Daß ich gut drauf war, sieht man hier deutlich, denn die Spitzen sind (fast!) akkurat und präzise geworden.
Ich erwähnte ja schon an anderer Stelle, daß die Blöcke eigentlich mit der Paper piecing Methode genät werden sollten- ich mich aber dagegen entschieden habe, weil mir das immer zuviel Papierverschwendung ist und ich auch meine Nähmaschine schonen möchte.
Je nach Stimmungslage gelingt mir dann der eine oder andere Block mehr oder weniger gut...- ich will! da eben auch kein Perfektionist sein- dieser Quilt wird für mich! und da stecken eben wirklich auch Geschichten, Alltagssorgen etc. darin- wieso dann also Megaperfekt!?
Diesmal bin ich jedenfalls sehr zufrieden und freue mich über weitere fertige Blöcke...

Nr. 55

Nr. 56

Nr 57

Nr. 58

Liebe Grüße von Angela

4 Kommentare
  1. Tolle Blöcke, nähst Du da. Auch die letzten und davor die, sind richtig klasse!!!! Das wird eine tolle Decke!!!!
    Ich kommentiere nicht immer, weil ich dann den Browser wechseln muss, vom Firefox geht es leider nicht, fast bei allen Blogs. Liegt wohl an den Einstellungen?????
    Egal, ab und an begebe ich mich dann zum lahmen Chrome:-))))
    LG Eva

    AntwortenLöschen
  2. Die sind auch wieder so toll geworden. Jetzt bist Du schon weit über der Hälfte. 58 von 99 Blöcken! Wow!
    glg Susanne

    AntwortenLöschen
  3. Hallo Angela,
    vielen lieben Dank,für die lieben Worte
    Liebe Grüsse
    Linda

    AntwortenLöschen

Bei Fragen: patchangel@gmx.de

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...